30 Jahre Burgenländisches Hilfswerk

Das burgenländische Hilfswerk feiert am 28. September 2019 sein 30 jähriges Bestehen. Obmann Oswald Klikovits kann heute auf eine Erfolgsgeschichte zurückblicken. Dieses Jubiläum bietet aber auch die Gelegenheit verdiente Mitarbeiter zu ehren.

Weiterlesen 30 Jahre Burgenländisches Hilfswerk

Eisenstadt – Mundartfestival 2019

  Die Benefizveranstaltung „Mundartfestival“ geht auch heuer wieder im Eisenstädter E-Cube zum wiederholten Male über die Bühne. Organisiert wird diese Veranstaltung von den Eltern der Sonnenlandschule, um ihren Sozialfont zu befüllen.

Weiterlesen Eisenstadt – Mundartfestival 2019

AMS Burgenland – Bilanz 2018, Ausblick 2019

  In einer Pressekonferenz präsentiert das AMS Burgenland die Zahlen aus dem Jahr 2018 und wagt einen Blick in die nahe Zukunft. Durch die gute Wirtschaftslage gab es im Jahr 2018 einen neuen Beschäftigungsrekord. Dadurch ergibt sich auch ein deutliches Minus bei der Arbeitslosen.

Weiterlesen AMS Burgenland – Bilanz 2018, Ausblick 2019

Eisenstädter Stadtfest 2017

  Das Eisenstädter Stadtfest ist ein Fest für alle Generationen, aber auch Plattform für junge burgenländische Bands. Auf insgesamt vier Bühnen rund um Schloss, Hauptstraße und Domplatz ist Unterhaltung für jeden dabei.

Weiterlesen Eisenstädter Stadtfest 2017

Schwarz.Weiß.Bunt

  Mit einer Vernissage startet im Eisenstädter Rathaus die Ausstellung „Schwarz, Weiß, Bunt. Zum Einen stellt mit Helmut Ribarits ein Künstler aus, der schon seit mehreren Jahrzenten aktiv ist und sich der Tuschezeichnung verschrieben hat. Zum Anderen zeigt Erich Lackner seine farbenfrohen Bilder.

Weiterlesen Schwarz.Weiß.Bunt

Förderpreis für Elke Mischling 2016

  Erstmals erhält mit Elke Mischling eine Neufelder Künstlerin den Burgenländischen Förderpreis für Bildende Kunst. Insgesamt 18 Künstler mit 37 Arbeiten haben bei diesem Wettbewerb zum Thema „Kulturelle Vielfalt“ mitgemacht.

Weiterlesen Förderpreis für Elke Mischling 2016

Eröffnung des Kulturzentrums Eisenstadt 2012

  Eisenstadt hat ein neues Kultur- und Kongresszentrum und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Vom Empfangsbereich gelangt man über die Haupttreppe in den ersten Stock. Mit den beiden Veranstaltungssälen. Besonderes Augenmerk wurde dabei auf eine perfekte Akustik gelegt. Über die Außentreppe gelangt der Gast auf eine Terrasse mit Blick auf Eisenstadt. Und solch ein Schmuckstück muss mit einem besonderen Festakt eröffnet werden.

Weiterlesen Eröffnung des Kulturzentrums Eisenstadt 2012